a A A


Auszeit im Herbst
22.11. - 25.11.2020, Haus Feldberg-Falkau


Den späten Herbst auf unsere Sinne wirken lassen. Es der Natur gleichtun, sich zurückziehen, nach innen gehen und Kraft schöpfen, um für das Kommende gerüstet zu sein. Stille zulassen und achtsam für das werden, was sich zeigen will. Den leisen oder lauten Tönen in uns lauschen, sich die nötige Zeit und den Raum nehmen, um bei uns selbst anzuklopfen. Den eigenen Lebensweg in den Blick nehmen und schauen, wohin er uns führen will. Auf Schusters Rappen werden wir die herbstliche Natur, mal gemeinsam, mal allein erkunden. Strukturiert werden die Tage durch Zeiten für Stille, achtsame Körper- und Atemarbeit, geistliche Impulse, biblische Texte und Gebete. Daneben wird es genügend freie Zeit zum ausspannen, abschalten, austauschen und was Ihnen sonst noch guttut geben. Ziel ist eine ganzheitliche Gesundheitsbildung. Angesprochen sind sowohl Paare als auch Einzelpersonen.

Beschäftigte der Erzdiözese Freiburg können diese Tage als Besinnungstage beantragen.

Bitte geben Sie bei Bedarf die Kinderbetreuung bei Ihrer Anmeldung an.

 


Information und Buchung
Haus Feldberg-Falkau
Schuppenhörnlestr. 74
79868 Feldberg-Falkau
Tel.: +49 (0)7655 9331-0
Fax: +49 (0)7655 9331-229
falkau@familienferien-freiburg.de