a A A


FamilienFörderung

Auch und gerade Familien, deren Einkommen sehr begrenzt ist, brauchen Zeiten der Erholung und des Auftankens.

Daher unterstützt die Erzdiözese Freiburg mit verschiedenen Fördermaßnahmen Familien, die im Haus Feldberg-Falkau oder im Haus Insel Reichenau einen Ferienaufenthalt verbringen möchten.

 

Familienpreise

sind die Preise, die alle Familien im Haus Feldberg-Falkau und im Haus Insel Reichenau zahlen. Dieser Preis liegt deutlich unterhalb der regulären Standard-Preise.

 

FamilienFörderung

ist die Gewährung von Reduktionen auf die Tagessätze (Übernachtung+Vollpension) der Familienpreise. Diese FamilienFörderung muss beantragt werden. Die Beantragung ist unabhängig vom Wohnort der Familie möglich. Ausschlaggebend ist die Höhe des Jahres-
einkommens der beantragenden Familie, das mit dem Antrag nachgewiesen werden muss.

 

FamilienZuschuss

ist eine zusätzliche Zuschussmöglichkeit, die aus Haushaltsmitteln der Erzdiözese Freiburg geleistet wird. Daher ist dieser Zuschuss beschränkt auf Familien, deren ständiger Wohnsitz sich in der Erzdiözese Freiburg und der Diözese Rottenburg-Stuttgart befindet. Ausschlaggebend ist auch hier die Höhe des Jahreseinkommens der beantragenden Familie, das mit dem Antrag nachgewiesen werden muss.

 

GroßfamilienFörderung

für Familien aus der Erzdiözese Freiburg: das vierte und jedes weitere zahlende Kind erhält einen Preisnachlass von 50%.